Vergangene Lesungen und Termine

22/06/2024

16:30 Uhr

Hamburger Autoren stellen sich vor

Im Rahmen des 100jährigen Jubiläums von PEN Deutschland
Mit Ulla Hahn,  Wolfgang Hegewald, Roswitha Quadflieg und Regula Venske.

Hamburg

Patriotische Gesellschaft
Kirchhof-Saal
Trostbrücke 4-6

21/06/2024

20:00 Uhr

Hamburg

21/06/2024

20:00 Uhr

Wer hätte das gedacht? Über die zunehmende Notwendigkeit, die Freiheit des Wortes auch in Deutschland zu verteidigen

Podiumsdiskussion im Rahmen des 100jährigen Jubiläums von PEN Deutschland
Teilnehmer: Petra Reski, Schriftstellerin und Journalistin; Olga Martynova, russische Schriftstellerin und Übersetzerin; Najem Wali, Writers in Prison Beauftragter und PEN-Vizepräsident, M.P.
Moderation: 
Cornelia Wegerhoff, WDR

Hamburg

Patriotische Gesellschaft
Kirchhof-Saal
Trostbrücke 4-6

20/01/2024
– 21/01/2024

10:00 Uhr

Liebe, Freundschaft, Verzweiflung

Offene Werkstatt der Bayerischen Akademie des Schreibens
Nur nach Voranmeldung

München

Literaturhaus München
Salvatorplatz 1

24/11/2023

19:30 Uhr

Alles wird gut – Chronik eines vermeidbaren Todes

Begrüßung: Börsenverein Baden-Württemberg
Moderation: Arne Braun, Staatssekretär im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst
Im Rahmen der Stuttgarter Buchwochen

Stuttgart

Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg
Max-Eyth-Saal, 2. OG
Willi-Bleicher-Str.

02/11/2023

19:30 Uhr

Alles wird gut – Chronik eines vermeidbaren Todes

Veranstalter: Kulturhof Amstetten
Moderation: Fritz Rafetseder

Amstetten

Rathaus
– Rathaussaal –
Rathausstraße 1

26/10/2023

20:00 Uhr

Alles wird gut – Chronik eines vermeidbaren Todes

Moderation: Andreas Matlé

Friedberg

OVAG-Hauptverwaltung
Hanauer Str. 9-13

25/10/2023

20:00 Uhr

Alles wird gut – Chronik eines vermeidbaren Todes

Moderation: Andreas Matlé

Alsfeld

Stadtbücherei
Schnepfenhain 29