Menü öffnen
Menü schließen





english version



Matthias Politycki Radio

Inhaltsverzeichnis

Vom Verschwinden der Dinge in der Zukunft
Bestimmte Artikel 2006-1998


I Alt werden, ohne jung zu bleiben

Eines Tages wurde Meister Me-ti beim Spazierengehen ...
Alt werden, ohne jung zu bleiben  


II Dick & durstig. Politik, Gesellschaft
  

Der Deutsche ist schüchtern und schön ...
  Wir waren Deutschland
Weißer Mann – was nun?  
  Unser Recht auf Ungläubigkeit
„Jetzt zeigen sie so ’nen Quatsch schon am Nachmittag“  
  Breitleinwandschlacht der Weltanschauungen  
„Jungs, nehmt den Finger aus’m Arsch, es gibt Arbeit“
  Rückkehr der Eliten
Dick & durstig oder Wisch & weg?  
  Weniger Demokratie wagen  
Sitzpinkler
  Der grüngoldne Schiß  


III Betreutes Wohnen. Alltag, Kultur, Alltagskultur


Erotiker bevorzugen bekanntlich das Konvexe ...
  Sexuelle Belästigung  
Betreutes Wohnen auf der Bühne  
  „Kann seinem Tourplan zufolge nicht vom Tod eingeholt werden“
Letzter Spieltag  
  Nie wieder Abseitslyrik: Nordkurve  
München, heimliche Hauptstadt des Konjunktivs
  Da nich für
Inszenierte Wirklichkeiten  
  Inszenierter Realismus  


IV Relevanter Realismus. Europäische Ästhetik


Das Schlimmste an Büchern ...
  „Ein Buch wird durch Lesen nicht besser“  
Relevanter Realismus  
  „Ohne Titel“  
Ein Manifest? Lächerlich! – Kein Manifest? Empörend!  
  Schrebergartenbesitzer  
Scham bei Betrachtung schlecht strippender Dichter  
  Traurig
Wem die Stunde schlägt  
  Weltkulturerbe Ironie
Europäische Ästhetik  
  Der amerikanische Holzweg


V Digitaler Grabstein. Autorschaft online


Rechnen Sie ruhig einmal nach ...
  Drei Monate später: Der Power-User rechnet nach
Der Autor als Zeugwart  
  Der Autor als Handbuchleser
Die Homepage als digitaler Grabstein  
  Das Internet als Kinderzimmer
Vom Verschwinden der Dinge in der Zukunft
  Vom Verschwinden der Tastaturkürzel in der Zukunft  
Marietta – die Idee, der Datensatz und der Strohhut
  Sichtest du noch? Oder löschst du schon?  


VI Fata Americana. Fremde Örtlichkeiten


Davor erschien Kopenhagen erstaunlich unversehrt ...  
  Kopenhagen danach
Buena Revista Social Club
  Mein kurzes Leben als Konterrevolutionär
Fata Americana  
  Fata Africana
Shanghai von oben
  Ruhrpott II
Das Buch aus Stein  
  Wie bitte, abhängen?  


Anhang
  

Quellenangaben  
Bildrechte  



Aktuell:
Link zu 'Schrecklich schön und weit und wild'
Link zu 'Reduktion und Tempo'
Link zu '42,195'
 
Nächster Termin
08/12/2017
19:00 Uhr
Rottach-Egern
Schrecklich schön und weit und wild
 
Aktuelles Video