Menü öffnen
Menü schließen


english version


Matthias Politycki Radio
 Essays & Artikel   Zwei Arten, die Welt zu umrunden

Zwei Arten, die Welt zu umrunden

12/02/2007 - 24/02/2007
Matthias Politycki
Zwei Arten, die Welt zu umrunden


erschienen/erscheint in:
gekürzt u.d.T. "Die Frauen vom Ober- und vom Unterdeck" in: Brigitte, Heft 9, 11/4/07; in: Reinhard Laszig (Hg.): Kreuzfahrten. Hamburg (Ellert & Richter) 2010.

 

Leseprobe

Ganz oben, im Penthouse-Deck, wo die Suiten nicht nur Nummern, sondern auch Namen tragen, muss man schon ziemlich seefest sein, um das Schwanken des Schiffes auch noch bei Seegang zu genießen. Die Brahms-Suite, zwischen „Händel“ und „Bach“, bewohnt das Ehepaar L*** – ihre Stammkabine, seit sie an der Milleniumsreise der MS Europa im Herbst 1999 teilgenommen haben — mit Türklingel, einem Barschrank, der auf Wunsch kostenlos mit Spirituosen befüllt wird, und mit einem Butler, der –
Was heißt hier Butler! unterbricht Frau L***: „Das ist ein ganz normaler junger Steward, der beim Staubsaugen Frack trägt.“ Und natürlich auch beim Servieren, Wäscheholen usw.; am Anfang der Reise setze man sich mit ihm zusammen – „Nein, man steht sich mit ihm zusammen“ –, um das Ausmaß seiner täglichen Aufmerksamkeiten zu besprechen: Frühstücksservice (nein), Belieferung mit geschnittenem Obst (nein), mit Häppchen (nein! Herr L***: „Wir brauchen das ganze Zeug doch gar nicht!“). Danach laufe dann alles von alleine, auch jeder kleine Sonderwunsch (andres „Zeug“ brauchen sie nämlich sehr wohl) werde erfüllt, nicht zuletzt deshalb genieße man dies Schiff ja so sehr.
Die Weltreise 06/07 führt die L***s von Istanbul durch Schwarzes und Mittelmeer, übern Atlantik und durch die Karibik, den Panama-Kanal, hoch bis Acapulco, von dort (...)




Aktuell:
Link zu 'Schrecklich schön und weit und wild'
Link zu 'Reduktion und Tempo'
Link zu '42,195'
 
Nächster Termin
06/04/2017 | 16:00 Uhr
Königsbrunn
Jenseitsnovelle
 
Aktuelles Video